Hosen für Jungs: Lang, 3/4-lang und kurz; luftig oder doppellagig

Hosen nähe ich am allerliebsten. Für Kinder sind sie mit Gummizug am umkompliziertesten.


Ich verwende zumeist verstellbare Gummibänder (für das Wachstum in der Breite) und arbeite viele Hosen für Babys und Kleinkinder komplett doppelt (außen Cord, innen Baumwolle) oder mit doppeltem Umschlag, damit sie gekrempelt hübscher ausehen und länger mitwachsen.

 

Ganz wichtig für alle kleinen Steinesammler sind natürlich Taschen, gerne auch viele und ganz groß.